2018 wird ein Käufermarkt an der Cote d'Azur, Südfrankreich

Home / 2018 wird ein Käufermarkt an der Cote d'Azur, Südfrankreich
2018 wird ein Käufermarkt an der Cote d'Azur, Südfrankreich

Niedrige Hypotheken, niedrigere Steuern und eine außergewöhnliche Rendite - das Jahr 2018 verspricht ein schmackhafter Cocktail an guten Nachrichten für Investitionen in Immobilien in Südfrankreich zu werden.

immobilien als finanzanlage kaufen französische riviera

Das Jahr 2017, von dem allgemein erwartet wurde, dass es den Aufschwung des globalen Immobilienmarktes einläuten würde, neigt sich dem Ende zu. Die Nachrichten vom französischen Immobilienmarkt für 2018 besagen, dass sich der Trend fortsetzen wird. Dank des Zusammentreffens mehrerer Faktoren im letzten Quartal 2017 sind die Aussichten insbesondere für Investitionen in traditionell beliebten Gebieten wie Anlageimmobilien an der Côte d'Azur sind hell. Cap Villas, Spezialist für den Verkauf von Immobilien in Südfrankreich, hat bereits begonnen, einen erhöhten Umsatz zu sehen. Die gute Stimmung, mit der die internationalen Immobilienmärkte in das Jahr gestartet sind, erstreckt sich auch auf Frankreich. Der französische Immobilienmarkt boomt dank des großzügigen sozialen Sicherheitsnetzes, das die Inlandsnachfrage schützt, und der begrenzten Abhängigkeit von Exporten, die das Land vor den schlimmsten Auswirkungen der sinkenden globalen Nachfrage schützt. Auf diese Weise konnte Frankreich den Sturm gewissermaßen aussitzen, da es nun auf ein echtes Wachstum zusteuert.

immobilien als finanzanlage kaufen französische riviera Vor allem das letzte Quartal des Jahres 2018 war ein Füllhorn an guten Nachrichten für Investoren, die eine Villa an der Côte d'Azur kaufen möchten. Das Jahr begann gut, da Frankreich in der äußerst einflussreichen Umfrage des International Living Magazine zur Lebensqualität erneut den ersten Platz belegte und als attraktiver Ort zum Leben gilt. Für viele Besitzer von Immobilien an der Côte d'Azur, der südfranzösischen Küste, die für eine unglaubliche Landschaft, ein großartiges Nachtleben, fantastische Restaurants und den Inbegriff eines Bonvivant Lebensstil ist dies nur eine Bestätigung dessen, was sie bereits wissen. Der Index, der neun verschiedene Kategorien wie Lebenshaltungskosten, Gesundheit, Wirtschaft und Infrastruktur berücksichtigt, die aus Quellen wie der Weltgesundheitsorganisation und The Economist stammen, hat jedoch zweifellos Auswirkungen auf den Verkauf hochwertiger Immobilien. 

immobilien als finanzanlage kaufen französische rivieraDie Kombination dieser günstigen Bedingungen macht französische Hypotheken viel attraktiver, was bedeutet, dass die Verkaufszahlen für Immobilien an der Côte d'Azur zum Jahresende 2017 stark ansteigen. Cap Villas berät im oberen Segment Investoren in Immobilien, Südfrankreich die Vorteile zu nutzen und sich ihre Immobilie an der Côte d'Azur jetzt zu sichern. Der französische Immobilienmarkt serviert einen berauschenden Cocktail an Käuferfreuden, und wer klug genug ist, die Vorteile zu nutzen, könnte schon bald auf seine neue Immobilie an der Côte d'Azur anstoßen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.