Ist es sicher, diesen Sommer eine Villa zu mieten? Reinigungsstandards und Richtlinien für COVID-19

Ist es sicher, diesen Sommer eine Villa zu mieten? Reinigungsstandards und Richtlinien für COVID-19

Während sich große Teile Europas auf die Lockerung der Abriegelungsmaßnahmen vorbereiten, planen viele Menschen vorsichtshalber einen Urlaub im Sommer, vielleicht um den im Frühjahr ausgefallenen Urlaub nachzuholen oder einfach, weil sie einen Tapetenwechsel brauchen. Die Flucht in eine Villa scheint eine bessere Option zu sein als die Buchung eines Hotels, da es dort weniger Besucher gibt und somit die Wahrscheinlichkeit einer COVID-19-Infektion geringer ist, aber viele haben immer noch Bedenken, ob es sicher ist, an einem Ort zu übernachten, der kürzlich von anderen Menschen bewohnt wurde.

Zwar kann keine Villa behaupten, völlig frei von Coronaviren zu sein, aber die Einhaltung der Reinigungs- und Desinfektionsverfahren, die von Einrichtungen wie dem Center for Disease Control and Prevention (CDC) empfohlen werden, verringert das Risiko erheblich. Viele Villenunternehmen werden diese Verfahren befolgen, um ihren Gästen einen sicheren und angenehmen Sommer zu bieten.

Wenn Sie sich in diesem Sommer Sorgen um die Sicherheit Ihrer Villa machen, sollten Ihnen die folgenden Reinigungsrichtlinien eine gewisse Beruhigung verschaffen. Natürlich arbeitet jedes Unternehmen anders, daher ist es am besten, wenn Sie sich vor der Buchung nach den spezifischen Reinigungsverfahren erkundigen. Derzeit gibt es kein europäisches Audit-Verfahren, mit dem Villen diesen neuen Sauberkeitsstandard nachweisen können, obwohl dies möglicherweise in Zukunft eingeführt werden könnte. Singapur und Malaysia haben bereits neue Initiativen gestartet, mit denen Hotels nachweisen können, dass sie die angemessenen Reinigungsverfahren zur Bekämpfung von COVID-19 anwenden, und angesichts der Tatsache, dass Tourismusbetriebe nach Möglichkeiten suchen, das Vertrauen wiederherzustellen, könnte dies ein guter Weg sein.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Villenvermieter Ihren Sommerurlaub so sicher wie möglich gestalten können.

Wie Villen gereinigt werden können, um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern

Strenge Richtlinien für die Reinigung von Villen

Unter Leitlinien der CDCGlobales Vermietungsgeschäft Airbnb hat einen umfassenden Leitfaden erstellt für seine Gastgeber, die als Benchmark für die Branche dienen können.

Er hebt hervor, dass Villenvermieter die Villen zwischen den Gästen erst reinigen und dann desinfizieren müssen. Reinigen bedeutet, Keime und Schmutz zu entfernen, z. B. eine Arbeitsplatte mit Seife abzuwischen, und desinfizieren bedeutet, Chemikalien einzusetzen, um Keime abzutöten, z. B. eine Arbeitsplatte mit einer Bleichlösung zu besprühen.

Zu den weiteren Reinigungsrichtlinien gehören das richtige Lüften der Zimmer, das Waschen aller Wäschestücke bei der vom Hersteller empfohlenen höchsten Temperatureinstellung und das sichere Entsorgen oder Waschen der Reinigungsmittel. Es gibt auch Informationen darüber, wie sich die Gäste selbst schützen können, und eine hilfreiche Checkliste mit zu reinigenden und zu desinfizierenden Gegenständen, die natürlich je nach Ausstattung von Villa zu Villa unterschiedlich sein kann. Die Durchführung dieser strengen Verfahren wird das Risiko einer Ansteckung unter den Gästen erheblich verringern und den Urlaub in einer Villa für die Urlauber so sicher wie möglich machen.

Können Villenschwimmbäder COVID-19 verbreiten?

Die CDC sagt, dass es keine Beweise gibt dass COVID-19 durch die Benutzung von Schwimmbecken, Whirlpools oder Wasserspielplätzen auf den Menschen übertragen werden kann. Denn wenn sie ordnungsgemäß betrieben, gewartet und nach den üblichen Standards, die vor dem COVID-19-Ausbruch galten, desinfiziert werden, sollte dies ausreichen, um das Virus zu inaktivieren.

Branchenexperten Kilian Fisher und Paul Hacket weitere Hinweise zu diesen Standards geben auf dem Blog der International Health, Racquet & Sportsclub Association (IHRSA). Darin heißt es, dass Betreiber in den meisten Ländern den Chlorgehalt in Schwimmbecken und Spas zwischen 1-3 mg/l und den pH-Wert zwischen 6,8-7,4 halten sollten. Spa-Pools, die Brom verwenden, müssen ihr Wasser bei 4-6mg/l Brom oder 3-5mg/l Chlor halten. Villenbesitzer sollten auch Routinetests für die mikrobiologische Qualität durchführen, die den nationalen Richtlinien entsprechen.

Die Medizinprofessorin Roberta Lavin weist im U.S. Masters Swimming Blog darauf hin, dass derzeit die Das größte Risiko beim Schwimmen sind die Menschen Außerhalb Ihres Haushalts gibt es eine Vielzahl von Personen, mit denen Sie in Kontakt kommen können, und die Anzahl der Berührungspunkte, die Sie überwinden müssen, um ans Wasser zu gelangen. In einer Villa teilen Sie sich den Pool nur mit den Mitgliedern Ihres "Haushalts", wodurch das Risiko geringer ist.

Können Villenbäder Infektionen verursachen?

Fisher und Hacket werfen auch ein Licht auf die Sicherheit bei der Nutzung von Saunen und Dampfbädern die zuvor von anderen Gästen benutzt worden sind. Da in Saunen höhere Temperaturen herrschen (70-100°C oder 158-212°F) und die Möbel aus porösem Holz bestehen, ist es für Viren schwierig, in ihnen lange zu überleben. Den Gästen wird empfohlen, die Sauna nicht zu betreten, wenn sie sich in irgendeiner Weise krank fühlen, aber eine normale Reinigung mit einer milden Seife sollte ausreichen, um die Sauna sicher zu machen.

Dampfbäder haben in der Regel eine harte Kunststoff- oder Keramikoberfläche und arbeiten kühler, bei etwa 40 °C oder 104 °F mit 100% Luftfeuchtigkeit. Unter diesen Bedingungen ist es wahrscheinlicher, dass das Virus überlebt. Daher müssen Dampfbäder zwischen den einzelnen Gästegruppen zusätzlich gründlich gereinigt werden, wobei darauf zu achten ist, dass der Raum genügend Zeit hat, um abzukühlen, damit die Reinigungskraft sicher arbeiten kann.

Nützliche Ressourcen

Lesen Sie mehr über die Zertifizierung "sauber und sicher" von Malaysia: https://www.tin.media/news/details/eligible-hotels-in-malaysia-to-be-certified-clean-and-safe-amidst-covid-19
Um mehr darüber zu erfahren, ob COVID-19 durch Wasser übertragen werden kann: https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/php/water.html
Lesen Sie, wie Schwimmbäder, Dampfbäder und Saunen sicher gemacht werden können: https://www.ihrsa.org/improve-your-club/pool-hot-tub-sauna-safety-during-covid-19/

Leave a Reply

Your email address will not be published.