Russische Kulturveranstaltungen an der Côte d'Azur

Home / Russische Kulturveranstaltungen an der Côte d'Azur
Russische Kulturveranstaltungen an der Côte d'Azur

Bei 115 Kilometern herrlicher goldener Küste könnte man meinen, dass man seine gesamte Zeit an der Côte d'Azur am Strand verbringt. Doch wer es schafft, sich von dem kristallklaren Wasser und dem weißen Sand loszureißen, wird reichlich belohnt. Die Côte d'Azur bietet in diesem Sommer eine Reihe spannender kultureller Veranstaltungen, die sich sowohl an Familien mit kleinen Kindern als auch an Erwachsene richten. Mit einer ständig wachsenden Zahl von Vermietung von russischen Villen an der Côte d'Azur, Gibt es einen besseren Zeitpunkt, um die russischen Kulturveranstaltungen zu erkunden, die dort stattfinden werden?

Orthodoxe Kathedrale St. Nikolaus in Nizza, die größte russisch-orthodoxe Kathedrale in Westeuropa.

Russisches Ballett: Monte-Carlo, Juni/Juli

Die internationale Ballettkompanie von Monaco Die Ballette von Monte-Carlo hat seine Anfänge im Jahr 1909, als Serge de Diaghilev sein Russisches Ballett (Ballet Russes) zum ersten Mal in Paris präsentierte. Diaghilew ließ sich dann in Monte-Carlo nieder und nutzte die Hauptstadt Monacos für die nächsten zwei Jahrzehnte als kreative Werkstatt seiner Kompanie. Nach seinem Tod im Jahr 1929 wurde die Kompanie aufgelöst, aber zum Glück war dies nicht das Ende dieses schönen Tanzes auf der Côte d'Azur. 1985 wurde die Monte-Carlo Ballet Company dank S.R.H. der Prinzessin von Hannover gegründet, die den Tanz in Monaco studieren wollte. Auch heute noch bietet das Ballett außergewöhnliche Choreographien, auf die Diaghilew stolz wäre. In diesem Sommer gibt es drei Veranstaltungen: das schräge Le Songe, 8-15th Juni; die "fleischliche" Soiree von Aleatorio, 6-7th Juli; und das Meisterwerk der modernen Kunst White Darkness and the Lavander Follies, 26-29th Juli.

Das Bild zeigt die Aufführung von Schwanensee des Russischen Königlichen Balletts - mehr großartiges Ballett gibt es diesen Sommer bei der Monte-Carlo Ballet Company.

Festival der russischen Künste: Cannes, August

Cannes ist bekannt für seine Kultur und bietet Jahr für Jahr Veranstaltungen, die zum Nachdenken anregen, wie z. B. das mit Stars besetzte Filmfestival. Im Jahr 2018 hat die Stadt ihr Angebot jedoch erweitert, da sie anscheinend den Anstieg der Besucherzahlen zur Kenntnis genommen hat. Vermietung von russischen Villen an der Côte d'Azur. Seine Russisches Kunstfestival wird an fünf aufeinanderfolgenden Tagen (23-27th August) und wird die russische kulturelle Identität durch verschiedene künstlerische Ausdrucksformen wie Tanz, Musik, Kino, Kunsthandwerk, Mode und Kulinarik erkunden. Die Veranstaltung findet im Palais des Festivals et Congrès statt und bietet Ihnen die Möglichkeit, dieses spannende Gebiet zu erkunden.

Russische Küche: Cap-d'Ail, ganzjährig

Wenn Ihnen das Essen auf dem Russian Arts Festival Appetit auf mehr gemacht hat, wird es Sie freuen zu hören, dass es an der Riviera einige Restaurants gibt, die das ganze Jahr über diese einzigartige Küche servieren. Das Weltklasse-Monaco Das Restaurant ist sehr empfehlenswert und bietet eine Mischung aus mediterranen und russischen Gerichten, die alle mit frischen und lokalen Produkten zubereitet werden. Außerdem liegt es direkt am Wasser und bietet Sitzgelegenheiten im Freien, von wo aus man den Blick über das Meer schweifen lassen und die kulinarischen Köstlichkeiten Russlands bewundern kann. Guten Appetit!  

Wenn diese fantastischen Veranstaltungen Sie inspiriert haben, dann erkundigen Sie sich doch einfach nach Russische Villenvermietung an der Côte d'Azur in diesem Sommer, Kontakt unser freundliches Team bei Cap Villas noch heute.

Leave a Reply

Your email address will not be published.